Herzlich willkommen bei der Stadtkapelle Köln!

 

Die Stadtkapelle Köln ist ein traditionsreiches Kölner Blasorchester. Die kulturellen Wurzeln der Stadtkapelle reichen zurück bis ins Jahr 1695, als der Rat der Stadt Köln die Aufstellung einer städtischen Musikkapelle beschloss. Im Jahr 1899 legte der Kölner Kapellmeister Fritz Hannemann den Grundstein für das bis heute bestehende Notenarchiv der Stadtkapelle. Dieses wurde unter seinen Nachfolgern Christian Reuter und Hans Bally stetig erweitert und bildet das musikalische Fundament unseres Orchesters. Seit dem Jahr 2006 ist Stefan Alfter Kapellmeister der Stadtkapelle Köln. Ihm zur Seite steht Sven-Christian Kinne als künstlerischer Direktor. (mehr hierzu…)

Die Stadtkapelle spielt zu Konzerten, Volksfesten, kirchlichen Anlässen und natürlich zum Kölner Karneval. Der Kern unseres Repertoires sind die Werke von Kölner Komponisten der vergangenen 120 Jahre, wie etwa Willi Ostermann, Heinrich Frantzen oder Otto Zeh. Wir spielen ebenso überregional bekannte Werke von der klassischen Ouvertüre bis hin zu den neuesten Karnevalshits. (mehr hierzu…)

Die Kapelle tritt in verschiedenen Besetzungen auf, vom Kirchenmusik-Quintett bis zum komplett besetzten Konzertorchester. (mehr hierzu…)

Darüber hinaus betreibt die Stadtkapelle Köln eine breit angelegte Jugendarbeit bestehend aus zahlreichen Bläserklassen und mehreren Jugendorchestern. (mehr hierzu…)

 

 

 

 

Über uns

Unsere Besetzungen

Unsere Musik

Stadtkapelle erleben

Bilder

Audio

Tradition

Zukunft

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stadtkapelle Köln